Chicago Bulls

Zwei starke Marken schließen sich zusammen

LIQUI MOLY ist seit vielen Jahren die beliebteste Schmierstoffmarke Deutschlands.

Noch sehr viel länger sind die Chicago Bulls eine der bekanntesten Marken im Sport. Und zwar nicht nur in den USA, sondern auf der ganzen Welt.
Mit 175 Millionen Fans haben die Chicago Bulls die weltweit größte Fangemeinschaft aller US-Sport-Teams. 300 Millionen Menschen auf der ganzen Welt schauen sich die NBA-Spiele der Bulls im Fernsehen an.

30 Millionen Menschen folgen den Social Media-Aktivitäten dieser populären Basketball-Mannschaft.
Bei den Spielen der Bulls ist unser Logo im United Center auf verschiedenen Werbeflächen zu sehen. Vor allem die Werbefläche am Basketballkorb wird dafür sorgen, dass unser Logo bei jedem Spiel mehrfach und unübersehbar weltweit im Fernsehen zu sehen ist. Vielfältige Social-Media-Aktivitäten werden für weitere Markensichtbarkeit sorgen.

„Das ist unser bislang größtes Sponsoring-Engagement in Nordamerika“, sagt Peter Baumann, Marketingleiter bei LIQUI MOLY. 

„Eine attraktive Sportart, eine bekannte Liga und eine starke Mannschaft mit großer Anhängerschaft, das ist für uns die perfekte Mischung“, erklärt Peter Baumann. „Wir wollen durch die Zusammenarbeit die Bekanntheit von LIQUI MOLY vor allem in Nordamerika, aber auch darüber hinaus steigern. In ihrer internationalen Ausrichtung sind sowohl die Chicago Bulls als auch LIQUI MOLY in den jeweiligen Bereichen Weltmarken.“

„Wir freuen uns, mit LIQUI MOLY einen starken Partner gefunden zu haben. Eine Premium-Marke, die mit uns eine weltweite Strahlkraft und ein ständiges Streben nach Qualität und Spitzenleistung teilt, passt sehr gut zu uns“, sagt Matthew Kobe, Vice President of Business Strategy & Analytics bei den Chicago Bulls.

TEAMWEBSEITE für aktuelle News zum Team

OFFIZIELLE SEITE der NBA für News zur National Basketball Association

Impressionen der Vertragsunterzeichnung, u.a. mit Vereinslegende Toni Kukoc, sind im unten aufgeführten Videoteaser zu sehen: