LIQUI MOLY feiert den Video Games Day

Gewinnen Sie eines der Top-Spiele DiRT4 oder MotoGP17

Jetzt gewinnen

Ein Tag ohne Computer- und Videospiele ist für viele Menschen auf der ganzen Welt beinahe undenkbar. Sie sind in Deutschland sogar offiziell als Kulturgut eingestuft. Darüber hinaus ist die Gamingbranche ein absoluter Boommarkt. Allein 2016 erwirtschaftete die Computer- und Videospielindustrie weltweit knapp 91 Milliarden Dollar Umsatz. Und mit dem Spielen an Computern und Konsolen lässt sich im sog. „E-Sport“ inzwischen ebenfalls Geld verdienen.

Als offizieller Sponsor von Teams bzw. Rennserien ist LIQUI MOLY in der digitalen Motorsportwelt vertreten. Nicht zuletzt deswegen feiern auch wir heute den World Gaming Day 2017 und Sie können davon profitieren.

Schreiben Sie einfach unter unseren Beitrag auf Facebook zum World Gaming Day, welches und weshalb Sie das jeweilige Spiel gewinnen möchten. Unter den originellsten Antworten verlosen wir von beiden Spielen je ein Exemplar für PS4, Xbox One oder PC.

DiRT4

Für Freunde der realitätsgetreuen Rennsimulation ist DiRT4 fast schon ein Muss. Das Rallyespiel überzeugt insbesondere beim Menüpunkt der klassischen Rallyemeisterschaften. In der „DiRT-Schule“ lernt man das Handling der Fahrzeuge grundlegend kennen und kann sich zwischen den Spielmodi Arcade und Simulation entscheiden, sodass das Spiel für jeden machbar ist. Ob Fahrwerk, Reifen oder Motor: Sämtliche Einstellungen können bis ins kleinste Detail angepasst werden. Die Steuerung, der über 50 verschiedenen Fahrzeuge sowie die Vielfalt der Streckenorte überzeugen auf ganzer Linie. Einzig bei der Grafik ist den Entwicklern kein Meilenstein gelungen, dennoch ist diese mehr als gut anzuschauen. Insgesamt bietet kein Spiel in diesem Genre derzeit eine vergleichbare Qualität.

MotoGP17

Für Liebhaber der Königsklasse des Motorrad-Rennsports gibt es auch diese Saison wieder ein Spiel zur Serie: MotoGP17 ist das offiziell lizensierte Spiel, das alle Fahrer und Teams beinhaltet. Dementsprechend bietet es alle Modi, die das MotoGP-Herz begehrt. Das Gameplay ist sehr gut gestaltet. Einsteiger und Profis können Fahrhilfen so genau einstellen, dass der Schwierigkeitsgrad zum Können passt. Einzig die Grafik ist auch hier ein kleines Manko: Die Darstellung der Motorräder ist zwar sehr schön, jedoch hätte man bei der Gestaltung der Umgebung mehr Liebe zum Detail einfließen lassen können. Nichtsdestotrotz ist MotoGP17 die erste Wahl für alle Fans der Motorrad-Königsklasse.