„Jobgarantie, Radio und Gitarre“

Geschäftsführer Ernst Prost mit einem Bekenntnis zum Standort Deutschland und zur Verantwortung für Arbeitsplätze

Verehrte Kolleginnen und Kollegen!

Bock auf klare, schnelle und harte Gitarrenriffs? Stolz auf zehn Jahre beste Marke? Klares Bekenntnis zum Produktionsstandort Deutschland? Lust am Aufbruch? Eindeutig: Ja, ja, ja, ja! 

Und deshalb gibt es jetzt noch mal eine zweite Session mit unserem Spot im Radio. Gleich nächsten Montag geht’s los. Ab 6:00 Uhr früh gibt’s wieder was auf die Ohren :-) In Deutschland und in Österreich. In allen Sendern, die wir greifen konnten. 14 Tage lang, über Pfingsten hinweg, bis zum 7. Juni. Parallel zu unseren Fernsehspots, unseren Internetauftritten und zu unseren Print-Anzeigen! Das ist die geballte Ladung Werbepower. 

Übrigens: am Samstag erscheinen wir in unseren Heimat-Zeitungen mit unserer sogenannten  Mexiko Anzeige: „Öle und Hilfe aus Deutschland“...... Das sind WIR!
Weil wir Deutschen in diesem Frühling brav zu Hause sitzen, hören und sehen unsere Werbung auch mehr Menschen/Kunden als zu anderen Zeiten. Und: Weil viele andere Unternehmen nichts oder nicht viel machen, stechen wir auch signifikant aus dem Kreis der Werbetreibenden (und aktiven Firmen) hervor. Drei gute Gründe für die dreifache Werbepower von Liqui Moly! Bei der derzeitigen desolaten wirtschaftlichen Lage ist dies aber auch notwendig – damit überhaupt noch etwas geht! Gehen muss bei uns keiner. Das habe ich Ihnen versprochen.

Meine Jobgarantie für Sie ist unumstößlich. Genauso unumstößlich wie unser Bekenntnis zum Standort Deutschland und zu unserer Verantwortung für Arbeitsplätze – in unseren Firmen in Ulm und Saarlouis, in unseren Auslandsgesellschaften genauso wie bei unseren Kunden in der ganzen Welt.

Jobgarantie, Radio und Gitarre - welch ein schönes & funktionierendes Gesamtkonzept.
Ich liebe es!

Ich wünsche Ihnen einen schönen Feiertag!

Ernst Prost