GT3 Cup Chile setzt auf LIQUI MOLY

Offizieller Schmierstofflieferant der traditionsreichen Rennserie

Vor kurzem ist der millionste Porsche 911 im Zuffenhausener Stammwerk vom Band gerollt. Der Porsche 911 steht schon immer für Topleistungen und Tradition. Gerade die GT-Variante lässt Rennsport-Herzen höher schlagen.

Eine Rennsportlegende braucht einen adäquaten Schmierstoffpartner. Aus diesem Grund setzt die GT3 Cup Rennserie in Chile auf Qualitätsschmierstoffe vom beliebtesten Schmierstoffhersteller Deutschlands.

Insgesamt richtet Porsche weltweit 20 dieser Rennserien für Kundenteams aus, in denen ausschließlich der GT3 Cup zum Einsatz kommt. Das nächste Rennen des GT3 Cup Chile findet am 20. Mai auf dem AIC Autódromo Internacional Codegua statt.

Supersportler und Spitzenöle Made in Germany – die perfekte Kombination für überragende Leistung und Zuverlässigkeit.

Offizieller Schmierstofflieferant des GT3 Cups Chile

GT3 Cup Chile setzt auf LIQUI MOLY
GT3 Cup Chile setzt auf LIQUI MOLY
GT3 Cup Chile setzt auf LIQUI MOLY
GT3 Cup Chile setzt auf LIQUI MOLY
GT3 Cup Chile setzt auf LIQUI MOLY
GT3 Cup Chile setzt auf LIQUI MOLY