Einfach zum schönen, gepflegten Cabrio-Verdeck

Sommerzeit ist Cabriozeit: Mit dem Cabrio-Verdeck-Paket haben Sie lange Spaß an Ihrem Soft Top

Den Fahrtwind spüren, die Landschaft genießen und die Sonne rein lassen: Cabrio fahren hat seine ganze besonderen Reize. Bei Fahrzeugen mit Hard Top ist oftmals nicht nur die Technik bequemer, sondern auch die Pflege. Doch Stoffverdecke erleben derzeit eine Renaissance: Ob neuere Fahrzeuge oder Oldtimer – ein Stoffverdeck versprüht einen ganz eigenen Charme, der das Aussehen entscheidend prägt. Damit dieses lange schön und gepflegt bleibt, hat LIQUI MOLY ein praktisches Cabrio-Verdeck-Paket geschnürt.

Cabrio-Verdeck-Reiniger

Schnell, gründlich und schonend: Der Cabrio-Verdeck-Reiniger beseitigt die häufigsten Verschmutzungen wie Straßenschmutz, Insektenrückstände, Vogelkot, Ruß oder andere Umweltweinflüsse. Kunststoffe aus Polycarbonat oder Heckscheiben aus PVC werden selbst bei häufiger Anwendung nicht angegriffen. Antistatische Komponenten sorgen dafür, dass die elektrostatische Anziehung von Schmutzteilchen vermindert wird. Sie haften weniger stark und lassen sich leichter ablösen. Diese gründliche Reinigung bildet die ideale Grundlage, um das Verdeck anschließend mit einer Imprägnierung zu behandeln und es so bei Bedarf auch winterfest zu machen.

So reinigen Sie das Cabrio-Verdeck in fünf Schritten:

  • Vorherige Grundreinigung durchführen (Waschanlage, Waschbox oder Handwäsche).
  • Verdeck vor Anwendung nochmals anfeuchten, sodass der Reiniger gut in die Tiefe einziehen kann.
  • Den Reiniger ca. drei Minuten einziehen lassen. Mit einer weichen Bürste den Cabrio-Verdeck-Reiniger einmassieren.
  • Anschließend mit einem Wasserschlauch das Verdeck abspülen.
  • Verdeck nicht in der prallen Sonne, sondern im Schatten trocknen lassen.

Gewebeimprägnierung

Das Cabrio-Verdeck ist oftmals dem Regen ausgesetzt. Optimalen Schutz vor Feuchtigkeit und Nässe bietet die Gewebeimprägnierung. So bleibt das Gewebe luftdurchlässig und geschmeidig. Das Soft Top ist vor Schmutz, Fett und anderen Umwelteinflüssen geschützt und bleibt so langfristig schön anzusehen. Praktischer Zusatznutzen: Die Gewebeimprägnierung kann bspw. auch für den Anorak oder das Zelt benutzt werden.

Diese fünf Dinge gilt es bei der Imprägnierung zu beachten:

  • Die Fläche sollte vorher sauber und trocken sein.
  • Imprägnierung aus 20 cm Entfernung gleichmäßig und dünn aufsprühen.
  • Nur in gut belüfteten Räumen anwenden.
  • Falls mehrere Schichten gewünscht sind: Die vorherige Schicht muss unbedingt komplett durchgetrocknet sein, um Flecken zu vermeiden.
  • Bei Kunststoff-Verdecken empfiehlt sich zum langfristigen Schutz der Kunststoff-Tiefenpfleger

BEZUGSQUELLE FINDEN

JETZT IM LIQUI MOLY ONLINESHOP KAUFEN