Parts Europe und LIQUI MOLY besiegeln Zusammenarbeit

Großhändler nimmt Motorbike-Sortiment des Ulmer Unternehmens in sein Programm

Künftig können Motorradhändler LIQUI MOLY Motorbikeprodukte...
...auch bei Parts Europe bestellen. Diese werden vom Lager in der Nähe von Trier verschickt.

November 2016 – Parts Europe mit Sitz in Wasserliesch bei Trier erweitert sein Sortiment um die Motorbike-Produktlinie von LIQUI MOLY. „Qualität ist eine zentrale Säule unserer Firmenphilosophie und LIQUI MOLY steht für beste Qualität Made in Germany. Wir harmonieren perfekt“, sagt Xavier Williart, Sales Manager Europe.

Während Parts Europe erst seit acht Jahren im europäischen Markt aktiv und damit noch beinahe ein Neuling ist, verfügt LIQUI MOLY beinahe über sechs Jahrzehnte Erfahrung. „Uns einen die Leidenschaft fürs Motorrad, der Standort Deutschland und das rasante Wachstum“, so Carlos Travé, General Manager 2-Wheel beim Schmierstoffspezialist aus Ulm. Außerdem engagieren sich beide Firmen in der MotoGP. Deshalb ist für ihn die Zusammenarbeit mit dem Großhändler nur ein logischer Schritt im stark wachsenden Zweirad-Segment von LIQUI MOLY.

Die Vereinbarung umfasst Additive, Schmierstoffe, Pflegeprodukte, Bremsflüssigkeiten und Werkstattausrüstung wie den Motorrad-Ölschrank. „Ein solches Sortiment aus einer Hand sucht man im Markt vergeblich“, betont Carlos Travé. „Qualität, Zuverlässigkeit, Know-how und eben diese Vielfalt sind unsere vier Trümpfe.“

Auch das Angebot von Parts Europe ist beachtlich: Der gedruckte Katalog gleicht im Umfang dem Telefonbuch einer Großstadt wie London. „Unser Sortiment ist riesig. Das mindert nicht unseren Qualitätsanspruch. Im Gegenteil, auf hochwertige Marken legen wir größten Wert“, unterstreicht Xavier Williart. In Spitzenzeiten können bis zu 20.000 Pakete am Tag das Lager in Rheinland-Pfalz verlassen. Von dort aus werden mehr als 8.500 Fachhändler in 52 europäischen Ländern beliefert. Für den Zweiradverantwortlichen bei LIQUI MOLY sind das ideale Voraussetzungen für weiteres Wachstum im Motorbike-Geschäft. „Und es bringt uns dem Ziel, uns als Weltmarke zu etablieren, einen Schritt näher.“

Über Parts Europe

Im Jahr 2008 startete Parts Europe, eine hundertprozentige Tochter der US-amerikanischen LeMans Corporation, am europäischen Markt für Motorrad- und Powersportszubehör. In Wasserliesch bei Trier wurde für 38 Millionen Euro ein hochmodernes Distributionszentrum mit 16.500 m² Grundfläche und einem 3.000  m² umfassenden Verwaltungsgebäude geschaffen. 175  Mitarbeiter sind aktuell am Firmensitz beschäftigt sowie weitere 50 Verkäufer im Außendienst. Neben den Hausmarken ICON, Thor, Moose Racing und DRAG Specialties befinden sich Produkte von über 600 Herstellern der Motorrad-Zubehörindustrie im Angebot.

Über LIQUI MOLY

Mit rund 4000 Artikeln bietet LIQUI MOLY ein weltweit einzigartig breites Sortiment an Automotiv-Chemie: Motorenöle und Additive, Fette und Pasten, Sprays und Autopflege, Klebe- und Dichtstoffe. Gegründet 1957 entwickelt und produziert LIQUI MOLY ausschließlich in Deutschland. Dort ist es unangefochtener Marktführer bei Additiven und wird immer wieder zur besten Ölmarke gewählt. Das von Inhaber Ernst Prost geführte Unternehmen verkauft seine Produkte in über 120 Ländern und erwirtschaftete im vergangenen Jahr einen Umsatz von 441 Mio. Euro.

Tobias Gerstlauer

LIQUI MOLY GmbH
Marketing
Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Jerg-Wieland-Straße 4
89081 Ulm

Telefon: +49 731 1420-890
Fax: +49 731 1420-82
E-Mail: tobias.gerstlauer@liqui-moly.de

Kontakt aufnehmen