Noch mehr Wintersport mit LIQUI MOLY

Ölhersteller erweitert sein Sponsoring um Spitzensport in Österreich und Norwegen

LIQUI MOLY beim Bob & Skeleton Weltcup in Altenberg.

Januar 2017 – LIQUI MOLY legt noch eine Schippe drauf. Der Ölspezialist erweitert sein umfangreiches Wintersport-Sponsoring um zwei Veranstaltungsreihen: Die Rodel-Weltmeisterschaften in Innsbruck und der Weltcup im Skispringen in Norwegen. „Die Rückmeldungen zu unseren Wintersport-Sponsoring sind so gut, dass wir jetzt noch mehr Schwung holen wollen“, sagte Peter Baumann, Marketingleiter bei LIQUI MOLY.

Mehr Schwung zum einen bei der Rodel-Weltmeisterschaft in Innsbruck Ende des Monats. Hier ist LIQUI MOLY auf den Trikots sowie an der Strecke vertreten. Und zum anderen beim Weltcup im Skispringen in Norwegen. Im März treten die Athleten in Oslo, Lillehammer, Trondheim und Vikersund gegeneinander an. Auch hier ist LIQUI MOLY auf den Trikots und im Auslauf zu sehen.

Die Turniere in Österreich und Norwegen erweitern das millionenschwere Wintersport-Sponsoring-Paket von LIQUI MOLY. Das umfasst bisher schon Wettkämpfe in Europa, Nordamerika und Asien. „Damit lernen Millionen von Zuschauern LIQUI MOLY kennen, die wir mit unserem Engagement im Motorsport nicht erreichen würden“, so Peter Baumann.


Über LIQUI MOLY
Mit rund 4000 Artikeln bietet LIQUI MOLY ein weltweit einzigartig breites Sortiment an Automotiv-Chemie: Motorenöle und Additive, Fette und Pasten, Sprays und Autopflege, Klebe- und Dichtstoffe. Gegründet 1957, entwickelt und produziert LIQUI MOLY ausschließlich in Deutschland. Dort ist es unangefochtener Marktführer bei Additiven und wird immer wieder zur besten Ölmarke gewählt. Das von Inhaber Ernst Prost geführte Unternehmen verkauft seine Produkte in über 120 Ländern und erwirtschaftete im Jahr 2015 einen Umsatz von 441 Mio. Euro.

Tobias Gerstlauer

LIQUI MOLY GmbH
Marketing
Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Jerg-Wieland-Straße 4
89081 Ulm

Telefon: +49 731 1420-890
Fax: +49 731 1420-82
E-Mail: tobias.gerstlauer@liqui-moly.de

Kontakt aufnehmen