Neues Spezial-Öl für neue Volvos

LIQUI MOLY bringt sein Special Tec V 0W-20 auf den Markt

Special Tec V 0W20

Juli 2016 – Für die neuesten Modelle von Volvo bringt LIQUI MOLY ein neues Spezial-Öl auf den Markt: das Special Tec V 0W-20. Es ist offiziell von Volvo freigegeben. Mit der Viskosität 0W-20 ist es ein sehr dünnflüssiges Öl, das den Kraftstoffverbrauch senkt und auch beim Anlassen im Winter alle Teile des Motors schnell und zuverlässig schmiert.


Offizielle Öl-Freigaben von Volvo gibt es im Pkw-Bereich noch nicht lange. Bislang lehnte sich Volvo lediglich an Industriestandards wie ACEA an und verzichtete darauf, eigene, weiter reichende Vorschriften für das Motoröl zu erlassen. Inzwischen setzt Volvo auf die gleiche Strategie, wie sie Volkswagen, BMW und Mercedes schon seit vielen Jahren verfolgen: sehr detaillierte Vorgaben machen, welche Eigenschaften das Motoröl aufweisen muss. Der Hintergrund ist, dass das Öl und seine Eigenschaften Teil der Entwicklung eines neuen Motors sind und moderne Motoren sehr empfindlich auf falsches Öl reagieren.


Diese Vorgaben von Volvo erfüllt das neue Special Tec V 0W-20 von LIQUI MOLY. Es trägt die Volvo-Freigabe VCC RBS0-2AE und ist damit für die neuesten Modelle geeignet, die ein Öl mit dieser Freigabe benötigen. Für ältere Modelle gibt es seit Jahren das Special Tec V 0W-30. Es wurde jetzt aufgewertet und trägt nun die offizielle Volvo-Freigabe VCC 95200377.


In der Special Tec-Reihe von LIQUI MOLY sind diejenigen Öle vereint, die für einen besonderen, eng abgegrenzten Fahrzeugpark geeignet sind. Der jeweils folgende Buchstabe signalisiert, für welche Marke das Öl entwickelt wurde: Special Tec V eben für Volvos, Special Tec F für Ford und Special Tec F Eco für die Eco-Boost-Motoren von Ford.


LIQUI MOLY– das Unternehmen
Das in Ulm an der Donau beheimatete Unternehmen bietet ein hochwertiges Produktsortiment an Motorenölen, Additiven, Pflegeprodukten und chemisch-technischen Problemlösern für den Automotive-Bereich. Das Sortiment umfasst 4.000 Artikel, praktisch alles, was der Kunde wünscht. Dabei entwickelt und testet LIQUI MOLY in eigenen Labors, produziert in Deutschland und vermarktet alle Produkte selbst. Das von Inhaber Ernst Prost geführte Unternehmen gehört zu den bedeutendsten der Branche. Neben dem deutschen Markt werden die Produkte bereits in mehr als 120 Ländern dieser Erde vertrieben. Dabei zählen der Groß- sowie der Fachhandel, Verbrauchermärkte, Bau- und Heimwerkermärkte, die Industrie, Kfz-Betriebe und markengebundene Autohäuser sowie freie Tankstellen, zu den Abnehmern des High-Tech-Sortiments.

Tobias Gerstlauer

LIQUI MOLY GmbH
Marketing
Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Jerg-Wieland-Straße 4
89081 Ulm

Telefon: +49 731 1420-890
Fax: +49 731 1420-82
E-Mail: tobias.gerstlauer@liqui-moly.de

Kontakt aufnehmen