LIQUI MOLY unterstützt das Team Hahn Racing in der Truck-Europameisterschaft

Jochen Hahn peilt mit dem Schmierstoffspezialist die Titelverteidigung an

Europameister Jochen Hahn vertraut 2017 auf LIQUI MOLY.
Für die Titelverteidigung gibt Europameister Jochen Hahn Gas; gemeinsam mit Deutschlands beliebtester Schmierstoffmarke LIQUI MOLY.

Mai 2017 – LIQUI MOLY und Europameister Jochen Hahn starten gemeinsam in die neue Saison der FIA European Truck Racing Championship. Der Schmierstoffspezialist unterstützt das Team Hahn Racing bei der Titelverteidigung. Am 14. Mai beginnt die neue Saison im österreichischen Spielberg.

 

Deutschlands beliebteste Ölmarke versorgt den mehrfachen Europameister Jochen Hahn und sein Team mit Ölen, Fetten und Produkten für den Service sowie die Pflege der drei Renntrucks. „Die Zusammenarbeit in der offiziellen Renntruck Europameisterschaft der FIA rundet unser diesjähriges Motorsportsponsoring ab“, so Peter Baumann, verantwortlich für das weltweite Marketing bei LIQUI MOLY. Das Unternehmen engagiert sich bereits im Tourenwagenrennsport und in der Motorrad-WM.

 

„Jochen Hahn zählt zu den erfolgreichsten Truckpiloten der vergangenen Jahre. Ein perfekter, weil auch sympathischer Markenbotschafter mit dem wir unser globales Nutzfahrzeugprogramm nach vorne bringen möchten“, sagt Peter Baumann. „Und über die Renntruck-Europameisterschaft erreichen wir unsere Zielgruppe exakt. Deshalb haben wir uns für eine weitere internationale Motorsportserie entschieden und investieren dort in den Ausbau unserer Markenbekanntheit.“

 

Im Motorsport werden Grenzen ausgelotet und zuweilen überschritten. „Aus diesem Grund ist die Zuverlässigkeit und Qualität aller Komponenten extrem wichtig. Und das Motoröl nimmt da eine zentrale Position ein“, betont Jochen Hahn. „LIQUI MOLY versorgt uns mit absoluter Spitzenqualität und bringt viel Know-how ein. Davon werden wir auf dem Weg zur Titelverteidigung gewiss profitieren.“

Tobias Gerstlauer

LIQUI MOLY GmbH
Marketing
Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Jerg-Wieland-Straße 4
89081 Ulm

Telefon: +49 731 1420-890
Fax: +49 731 1420-82
E-Mail: tobias.gerstlauer@liqui-moly.de

Kontakt aufnehmen