LIQUI MOLY als bester Carat-Lieferant der vergangenen 20 Jahre ausgezeichnet

Unternehmensgruppe ehrt Schmierstoffspezialist für die hervorragende Arbeit seit Bestehen des Händlerverbundes

Ein außergewöhnlicher Preis: Die Carat-Unternehmensgruppe kürte LIQUI MOLY zum besten Lieferanten in der 20-jährigen Geschichte des Händlerverbundes.
Seit 40 Jahren sind LIQUI MOLY-Geschäftsführer Ernst Prost (re.) und Vertriebsleiter Günter Hiermaier in der Automotive-Branche zuhause. Die Hälfte dieses Zeitraums haben sie mit der Carat-Gruppe bestritten.

Juni 2017 – Eine außergewöhnliche Ehrung wurde LIQUI MOLY zuteil: Die Carat-Unternehmensgruppe kürte den Schmierstoffspezialist zum besten Lieferanten in der 20-jährigen Geschichte des Händlerverbundes. Für LIQUI MOLY-Geschäftsführer Ernst Prost nimmt dieser Preis eine absolute Sonderstellung ein.

 

„Auszeichnungen haben wir in unserer 60-jährigen Firmengeschichte schon etliche erhalten. Und jede bedeutet uns etwas. Aber diese Würdigung für Höchstleistung über einen Zeitraum von 20 Jahren ist etwas ganz Besonderes, weil sie ein herausragendes Zeichen für Beständigkeit ist“, sagte Ernst Prost, geschäftsführender Gesellschafter der LIQUI MOLY GmbH am Rande der feierlichen Verleihung in der spanischen Hauptstadt Madrid. Besonders ist für ihn der Preis auch, weil zu den Lieferanten der Carat-Gruppe auch Weltkonzerne wie Bosch, ZF, Mann-Filter oder Hella gehören. „Wenn wir als mittelständisches Unternehmen unter allen Lieferanten herausragen, freut es mich über die Maßen und bestätigt mich in unserem all die Jahre gefahrenen Kurs“, so Ernst Prost.

 

Seit 40 Jahren sind er und LIQUI MOLY-Vertriebsleiter Günter Hiermaier in der Automotive-Branche zuhause. „Die Hälfte dieses Zeitraums haben wir mit der Carat-Gruppe bestritten. Eine lange Zeit für eine Beziehung. In einer Ehe wird das 20-Jährige als Porzellanhochzeit gefeiert“, blickt der LIQUI MOLY-Chef zurück. Gefeiert wie gefeilscht wurde in dieser Zeit und das Porzellan blieb heil. „Aus dieser Geschäftsbeziehung zu den Carat-Gesellschaftern sind Freundschaften entstanden, die man wie wertvolles Porzellan hegen und pflegen muss. Das haben wir getan“, so Ernst Prost, der den Preis stellvertretend für alle rund 800 Mitunternehmer, so werden die Mitarbeiter bei LIQUI MOLY genannt, entgegennahm.

 

Die Carat-Gruppe mit Sitz in Mannheim setzt sich aus 140 Gesellschaftern zusammen. Mit 490 Verkaufsstellen erwirtschaftete die Gruppe einen Umsatz von 1,2 Mrd. Euro. Als Einkaufs- und Händlerverbund bietet Carat Leistungen unter anderem in den Bereichen Einkauf, Logistik, Teiledaten und Marketing. Sie ist eine wichtige Größe und Stütze des freien Teilehandels und der freien Werkstätten. Carat-Geschäftsführer Thomas Vollmar lobte die Zusammenarbeit mit dem Preisträger: „Die Mitarbeiter von LIQUI MOLY haben eine Serviceorientierung, die vielen Unternehmen zum Vorbild gereicht. Von diesem Arbeiten mit Herzblut profitieren wir als Kunde und das schon seit zwei Jahrzehnten. Sie haben sich den Preis mehr als verdient.“ Beständigkeit, Zuverlässigkeit, Professionalität, Leidenschaft und Fleiß kennzeichnen LIQUI MOLY in Thomas Vollmars Augen.

 

Den vielen Dankesworten ließ der LIQUI MOLY-Geschäftsführer eine gute Tat folgen. Sein Unternehmen spendete spontan 10.000 Euro für die Carat-Initiative TEILEn e.V. Diese Einrichtung unterstützt Kinder, die Opfer von Unfällen im Straßenverkehr geworden sind. „Es ist unser Dank für 20 Jahre unfallfreie Zusammenarbeit.“

Tobias Gerstlauer

LIQUI MOLY GmbH
Marketing
Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Jerg-Wieland-Straße 4
89081 Ulm

Telefon: +49 731 1420-890
Fax: +49 731 1420-82
E-Mail: tobias.gerstlauer@liqui-moly.de

Kontakt aufnehmen