Leinen los für maritime Medienoffensive

LIQUI MOLY lässt Imagefilm, Facebook-Auftritt und eine eigene Internetpräsenz für die Marine-Linie vom Stapel

Um zur Fotogalerie des Making-Of des LIQUI MOLY-Marine-Films zu gelangen, bitte auf das Bild klicken.

August 2017 – Mit ihren perfekt präparierten und polierten Booten steuern zwei Skipper mit Freunden hinaus aufs Wasser, um dort ihrer maritimen Passion nachzugehen. Dank LIQUI MOLY können sie das mit einem rundum guten Gefühl tun. Das ist die Kurzfassung des neuen Imagevideos des Spezialisten für Schmierstoffe. Zeitgleich mit dem Filmstart stechen eine Facebook-Präsenz und ein Internetauftritt im maritimen Anstrich in See.

 

In parallel laufenden Handlungssträngen zeigt der Film, wie Segelboote und Motorboote mit den Marine-Produkten von LIQUI MOLY für den nächsten Ausflug vorbereitet werden. „Er beschreibt maritimes Lebensgefühl und vermittelt dem Kunden, dass er sich mit den Produkten unserer Marine-Linie in jeder Situation auf dem Wasser auf seinen Motor verlassen und die Zeit auf dem Wasser genießen kann“, sagte Jan Volk, Director Business Development Boat and Marine.

 

Der Film ist Teil der medialen Offensive mit der die Marinekunden künftig noch spezifischer informiert werden. Ein eigener Facebook-Auftritt und eine Internetpräsenz unter www.liqui-moly.de/marine im maritimen Look komplettieren das Feld. Das Marine-Sortiment umfasst Motorenöle, Additive, Spezialfette und Pflegeprodukte, die allesamt speziell für die harten Einsatzbedingungen auf dem Wasser entwickelt wurden. „Betriebssicherheit spielt im Kfz-Bereich ebenso eine Rolle wie auf dem Wasser. Aber die maritime Welt ist eine andere, weshalb wir speziell auf diese Kunden eingehen. Das gilt für Produkte wie für die Kommunikation, weil wir die Kunden da abholen wollen, wo sie sind“, erläuterte Jan Volk.

 

Der Marine-Film auf Youtube in der:

- Kurzfassung

- Langfassung

 

LIQUI MOLY Marine auf Facebook.

Tobias Gerstlauer

LIQUI MOLY GmbH
Marketing
Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Jerg-Wieland-Straße 4
89081 Ulm

Telefon: +49 731 1420-890
Fax: +49 731 1420-82
E-Mail: tobias.gerstlauer@liqui-moly.de

Kontakt aufnehmen