Gelassen in unwegsamem Gelände

LIQUI MOLY stellt neues Motorenöl für ATVs vor

Produktfoto

Mai 2017 – All Terrain Vehicles, kurz ATV, sind für den Einsatz in jedem Gelände gebaut. Dafür steht die Bezeichnung. LIQUI MOLY hat für ATV, Quads und Side by Side-Fahrzeuge das ATV 4T Motoroil 5W-50 entwickelt. Ein spezieller Schmierstoff, weil abseits der Straße eingesetzte Fahrzeuge ihren Motor wesentlich stärker beanspruchen. Am Ende soll es ja nicht heißen: Ende Gelände.

 

ATVs, Quads und SxS (Side by Side) eignen sich selbstverständlich auch für die Straße. Aber der Spaßfaktor ist bei Fahrten über Stock und Stein ein ganz anderer. Erst wenn es richtig staubt, bereitet ein Geländefahrzeug richtig Vergnügen. Genau das ist die Krux an der Sache, betont David Kaiser. Er leitet bei Schmierstoffspezialist LIQUI MOLY den Bereich Forschung & Entwicklung und die Anwendungstechnik: „Staub und Sand können den Schmutzeintrag erhöhen und das wiederum verstärkt den Verschleiß im Motor.“

 

Der Fahrtwind ist ein weiteres Kriterium, der bei der Ölentwicklung eine Rolle spielte. Abseits der Straße kommt man mit dem Vehikel nur sehr langsam voran. Entsprechend gering ist der Fahrtwind. „Deshalb ist die Kühlung deutlich schlechter als im Straßenbetrieb und die thermische Belastung des Motoröls wesentlich größer“, erklärt David Kaiser.

 

Ein extremes Anforderungsprofil, auf das LIQUI MOLY das ATV 4T Motoroil 5W-50 zurechtgeschnitten hat. Beispielsweise sind die Additivkomponenten so zusammengestellt, dass sie auch bei extremster Beanspruchung den Motor vor Verschleiß schützen und ihn in bestem Maße pflegen. So bleibt die Maschine allzeit geländebereit.

 

Das ATV 4T Motoroil 5W-50 ist im Kanister à 1, 4 und 20 Liter erhältlich.

 

Freigaben

API SN; JASO MA2

Tobias Gerstlauer

LIQUI MOLY GmbH
Marketing
Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Jerg-Wieland-Straße 4
89081 Ulm

Telefon: +49 731 1420-890
Fax: +49 731 1420-82
E-Mail: tobias.gerstlauer@liqui-moly.de

Kontakt aufnehmen