Erfolgsgeschichte Super Diesel Additiv

Nichts ist authentischer als das direkte Kundenfeedback!

Erfolgsgeschichte Super Diesel Additiv

Umso mehr freuen wir unsüber ein Schreiben, das vor kurzem unser Mitarbeiter Klaus Stahl (Gebietsleiter Nutzfahrzeuge) erhalten hat. Darin schildert Geschäftsführer Dirk Sauer von der Sauer-Transport GmbH seine Erfahrungen mit unserem Super Diesel Additiv.

Er ist begeistert: Allein beim Einsatz in den stark beanspruchten Volvo-Lkw-Motoren seines Blockheizkraftwerks spart er monatlich rund 2.160 l Kraftstoff ein. Auch teure Injektorenschäden und -störungen gehören seither der Vergangenheit an. Das spart weitere Kosten. Wie das geht? Vereinfacht gesagt indem wir mit Super Diesel Additiv aus normalem Diesel ein Premiumprodukt machen. Durch Erhöhung der Cetanzahl verbessern wir zum einen die Zündwilligkeit des Diesels.

Zum anderen halten die ebenfalls enthaltenen Reinigungsadditive die Düsennadeln der Injektoren sowie die Brennräume sauber. Sogar bestehende Ablagerungen können auf diese Weise wieder abgebaut werden. Zumal Motoren zunehmend Probleme mit verkokten bzw. defekten Injektoren haben, seitdem auch normalem Diesel ein Anteil Biodiesel beigemischt wird.

Die nachweisbare Kraftstoffeinsparung, durch den Brief der Sauer-Transport GmbH erneut bestätigt, sowie die Langzeitwirkung mit sauberen Brennräumen und einwandfrei funktionierenden Injektoren sind unschlagbare Argumente für den dauerhaften Einsatz unseres Produktes. Und dass die Umwelt durch die effizientere Kraftstoffverbrennung ebenfalls profitiert, sorgt für eine großartige Win-Win-Situation für Mensch und Natur.

Lesen Sie selbst: In unserer Erfolgsgeschichte finden Sie alle wichtigen Fakten, wie Sie mit unserem Produkt bares Geld sparen können.

Tobias Gerstlauer

LIQUI MOLY GmbH
Marketing
Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Jerg-Wieland-Straße 4
89081 Ulm

Telefon: +49 731 1420-890
Fax: +49 731 1420-82
E-Mail: tobias.gerstlauer@liqui-moly.de

Kontakt aufnehmen